Erstes E-Car-Sharing-Konzept im Landkreis

Wir freuen uns, dass in der nicht öffentlichen Sitzung des Pöckinger Gemeinerats am 4. Februar 2020 unser im Oktober beantragtes E-Car Sharing-Konzept für Pöcking einstimmig verabschiedet wurde. 😊

Bürgermeister Rainer Schnitzler hat in dieser Sitzung erwähnt, dass Pöcking hiermit landkreisweit die erste Gemeinde ist, die ein solches Modell verabschiedet hat.

Dem Antrag der Grünen zur Etablierung eines E-Car-Sharing-Konzepts wurde im Haupt- und Finanzausschuss am 04.02.2020 einstimmig zugestimmt. Mit der Energiegenossenschaft 5-Seen-Land wird es an zwei Stellen (beccult und neuer Parkplatz hinterm Rathaus) E-Ladesäulen geben und zunächst ein E-Car zur Verfügung gestellt, das sich jeder Pöckinger mit entsprechender Fahrerlaubnis ausleihen kann. Ausleihe und Abrechnung erfolgt über das Smart-Phone. Genauere Informationen wird es in nächster Zeit geben.

Verwandte Artikel